Über uns

Ihre Hebamme
Andrea Schenkluhn

Als freiberufliche Hebamme kann ich eine individuelle Betreuung anbieten und auf persönlich Bedürfnisse der werdenden Eltern eingehen. Ich bin für Sie da, wenn meine Unterstützung gewünscht oder benötigt wird. Es wäre schön, wenn ich Sie oder als Paar bereits in der (frühen) Schwangerschaft kennenlernen würde, damit ich Sie auf der Basis eines vertrauensvollen Verhältnisses bestmöglich durch Ihre Schwangerschaft und Wochenbett begleiten kann.

Ihre Hebamme
Doris Nußbaum

Im Rheinland bin ich aufgewachsen und habe an der Kölner Uni-Klinik meine Krankenpflegeausbildung gemacht. Habe dann ca. 1 Jahr als Krankenschwester gearbeitet. 1983 bin ich zur Hebammenausbildung nach Berlin gekommen und 1985 diese erfolgreich abgeschlossen. Danach habe ich in verschiedenen Kliniken vor allem halbtags gearbeitet.

Kurse so wie Vor- und Nachsorge habe ich seit dem Ende meiner Ausbildung durchgeführt. In den letzten 10 Jahren habe ich freiberuflich in der Fera-Praxis Familien, Paare, Frauen bei Geburten und auch in der Vor- und Nachsorge begleitet, seit 2011 ohne Geburtshilfe.

In den vielen Jahren habe ich viele unterschiedliche Fortbildungen besucht und eine berufsbegleitende Ausbildung in Homöopathie (in „Weg der Mutter“) gemacht. Trotz der vielen Berufsjahre macht mir meine Arbeit noch viel Freunde. Es ist etwas Besonderes Familien in dieser Zeit zu begleiten.

Ihre Hebamme
Natacha Perez Vargas

Ich bin 1969 in Chile geboren, lebe seit 1980 in Berlin und bin Mutter von zwei Kindern. Seit 1996 bin ich als Hebamme tätig, und betreue Frauen und Familien während Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett. Durch die Zusatzqualifikation in Akupunktur und Fachwissen in Naturheilkunde kann ich auch alternativ behandeln.
Sprachen: Spanisch (Muttersprache), Englisch, Französisch

Delfi-Kursleiterin
Stefanie Ghavami

Ich heiße Stefanie Ghavami, bin 1982 in Berlin geboren habe zwei bezaubernde
Kinder und einen meistens pflegeleichten Ehemann und bin seit 2011
zertifizierte Delfi-Kurs-Leiterin und Babyschwimm-Trainerin.

Ich werde euch in meinen 10 Kurseinheiten á 90 Minuten die täglichen
Eindrücke die euer Nachwuchs erfährt näher bringen, damit ihr eine tiefe
Verbindung eingehen könnt und euer Kind besser versteht.

Was ist Delfi eigentlich?

  • Das „D“ steht für „Denken“
  • Das „E“ für „Entwickeln“
  • Das „L“ für „Lernen“
  • Das „F“ für „Fühlen“
  • Das „I“ für „Individuell“

Was sich dahinter verbürgt… das erfahrt ihr in meinen Kursen!

Ich freu mich auf euch und euren Nachwuchs!

Unsere Praxisräume

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen