PEKiP – Kurs (Prager-Eltern-Kind-Programm)

PEKiP – Kurs (Prager-Eltern-Kind-Programm)

Details Preis Anzahl
Anmeldung PEKiP (1.12.23 - 9.2.24)Zeige Einzelheiten + 130,00€ (EUR)   Ausverkauft
Anmeldung für Kinder ab 6.Monat (Kurszeit: 9 - 10.30 Uhr) 23.2. - 10.5.24Zeige Einzelheiten + 130,00€ (EUR)   Abgelaufen
Anmeldung für Kinder ab 12. Lebenswoche (Kurszeit: 11 - 12.30 Uhr) 15.3. - 10.5.24Zeige Einzelheiten + 130,00€ (EUR)  

  • 23.02.2024 - 10.05.2024
    09:00 - 12:30

vWas ist PEKiP®?

Das Prager-Eltern-Kind-Programm ist ein Konzept für die Gruppenarbeit mit Eltern und ihren Kindern im ersten Lebensjahr.

Ziel des PEKiP® ist es, Eltern und Babys im sensiblen Prozess des Zueinanderfindens zu unterstützen:

  • um das Baby in seiner momentanen Situation und seiner Entwicklung wahrzunehmen, zu begleiten und zu fördern;
  • um die Beziehung zwischen dem Baby und seinen Eltern zu stärken und zu vertiefen;
  • um die Eltern in ihrer Situation zu begleiten und den Erfahrungsaustausch, sowie die Kontakte der Eltern untereinander zu fördern;
  • um dem Baby Kontakte zu Gleichaltrigen zu ermöglichen.

 

Ab der 12. Lebenswoche könnten sich junge Eltern mit ihren Babys in kleinen Gruppen treffen. Im Mittelpunkt stehen in der Gruppenarbeit die PEKiP® – Spiel-, Bewegungs- und Sinnesanregungen für Eltern und Kinder.

 

Kursdetails:

  • Der Kurs findet in einer Kleingruppe von 6-8 Erwachsenen mit ihren Babys statt. Die Babys sind ungefähr im gleichen Alter.
  • Die Gruppentreffen finden einmal pro Woche in einem warmen Raum statt und dauern jeweils 90 Minuten.
  • Der Kurs findet am Freitag von 9.00 – 10.30 Uhr (für ältere Kinder ab 6 Monate) oder von 11.00 – 12.30 Uhr (für kleiner Kinder ab der 12. Lebenswoche) mit 10 Terminen statt.
  • Die Babys sind nackt, damit sie sich freier bewegen können.
  • Die Gruppen werden von mir, Jana Forkmann als zertifizierten PEKiP®-Gruppenleiterinnen angeboten.
  • Der Kurs kostet 130€ pro Kind.
  • Es sollte immer nur ein Elternteil je Sitzung teilnehmen (es kann jedoch getauscht werden).